skip to Main Content
Ausbildung Zum Elektroniker/-in In Betriebstechnik

Ausbildung zum Elektroniker/-in in Betriebstechnik

Der Elektroniker arbeitet im Bereich der elektrischen Energieversorgung. Das Aufgabengebiet umfasst das Errichten, Installieren, Montieren und Prüfen von Anlagen der Energieversorgungstechnik.

 Seine Aufgaben sehen wie folgt aus:

  • Aufbau, Verdrahtung und Prüfung von Schaltschränken nach Aufbaubezeichnung und Schaltplan
  • Montage, Anschluss und Prüfung der Elektroinstallation
  • Fehleranalyse und Reparatur von Anlagen
  • Wareneingangskontrollen und Bereitstellung der Schaltschrankkomponenten

INFO

Arbeits – und Einsatzgebiete:

  • Schaltschrankbau
  • Installations -, Montage – und Reparaturarbeiten
  • Wareneingang

Ausbildungsvoraussetzungen:

  • Mittelschule (M-Zweig), Realschule

Ausbildungsdauer:

  • 3 ½ Jahre, eine Verkürzung auf 3 Jahre bei entsprechender Leistung ist möglich

Berufsschule:

  • 1. Ausbildungsjahr in Ansbach (Blockunterricht)
  • 2. bis 4. Ausbildungsjahr in Roth (Blockunterricht)

Dieser Beruf ist für mich richtig:

  • Wenn mich der elektrische Strom und seine Anwendungen interessieren
  • Wenn ich handwerkliches Geschick mit Vorstellungskraft kombinieren kann
  • Wenn es mir Spaß macht im Team zu arbeiten

Zukunftsperspektiven:

  • Meister, Techniker, Fachabitur (Studium)

Ausbildungsbeginn: 

  • September 2019

 

Bewerben Sie sich jetzt online!

Back To Top