Überspringen zu Hauptinhalt
Ausbildung Zum Elektroniker/-in In Betriebstechnik

Ausbildung zum Elektroniker/-in in Betriebstechnik

Der Elektroniker arbeitet im Bereich der elektrischen Energieversorgung. Das Aufgabengebiet umfasst das Errichten, Installieren, Montieren und Prüfen von Anlagen der Energieversorgungstechnik.

 Seine Aufgaben sehen wie folgt aus:

  • Aufbau, Verdrahtung und Prüfung von Schaltschränken nach Aufbaubezeichnung und Schaltplan
  • Montage, Anschluss und Prüfung der Elektroinstallation
  • Fehleranalyse und Reparatur von Anlagen
  • Wareneingangskontrollen und Bereitstellung der Schaltschrankkomponenten

INFO

Arbeits – und Einsatzgebiete:

  • Schaltschrankbau
  • Installations -, Montage – und Reparaturarbeiten
  • Wareneingang

Ausbildungsvoraussetzungen:

  • Mittelschule (M-Zweig), Realschule

Ausbildungsdauer:

  • 3 ½ Jahre, eine Verkürzung auf 3 Jahre bei entsprechender Leistung ist möglich

Berufsschule:

  • 1. Ausbildungsjahr in Ansbach (Blockunterricht)
  • 2. bis 4. Ausbildungsjahr in Roth (Blockunterricht)

Dieser Beruf ist für mich richtig:

  • Wenn mich der elektrische Strom und seine Anwendungen interessieren
  • Wenn ich handwerkliches Geschick mit Vorstellungskraft kombinieren kann
  • Wenn es mir Spaß macht im Team zu arbeiten

Zukunftsperspektiven:

  • Meister, Techniker, Fachabitur (Studium)

Ausbildungsbeginn: 

  • September 2019

 

Bewerben Sie sich jetzt online!

An den Anfang scrollen

Bitte akzeptiere die Nutzung von Cookies um das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Du kannst die Zustimmung jederzeit widerrufen. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen